Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich und Anbieter

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Privatpersonen über den Online-Shop der Womentrends by Angela Wolff, 8592 Uttwil, Geschäftsführerin: Angela Wolff

Telefon 0041 71 460 10 60 oder E-Mail info@womentrends.ch

§ 2 Zustandekommen des Vertragsschluss


Die Darstellung der Produkte im Online-Shop ist kein rechtlich verbindlicher Antrag, sondern stellt nur einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Wenn Sie Produkte lediglich in den „Warenkorb“ legen, gilt dies nicht als verbindliche Bestellung. Eine verbindliche Bestellung für die im Warenkorb enthaltenen Produkte geben Sie erst mit dem Anklicken des „Bestellen“-Buttons auf der Bestellseite ab. Daraufhin senden wir Ihnen unverzüglich per E-Mail
eine Vertragsbestätigung zu, mit deren Empfang der Vertrag zustande kommt. Lieferfrist, Waren die an Lager sind werden sofort versendet und sind gemäss Auswahl der Versandart innert 1-3 Werktagen beim Kunden. Waren die nicht an Lager sind werden gemäss Herstellerfrist innert 2-5 Wochen versandbereit sein.

 

§ 3 Preise

Die auf den Produktseiten genannten Preise in CHF verstehen sich zzgl. Porto und inkl. Mehrwertsteuer.

Gutscheine sind nicht kumulierbar, es kann nur ein Gutscheincode pro Einkauf eingelöst werden.



§ 4 Versandkosten

§ 4.1 Die Versandkosten betragen CHF 6.90 für B-Post Pakete. Ab CHF 99.00 werden keine Versandkosten berechnet, wenn Waren zurück gesendet werden und der Endbetrag wieder unter CHF 99.00 fällt, wird automatisch die Versandkosten wieder verrechnet.
Für A-Post Pakete wird ein Zuschlag von 2.00 Fr. verrechnet.

§ 5 Lieferbedingungen und Selbstbelieferungsvorbehalt

§ 5.1 Die Lieferung erfolgt per Schweizer Post.

§ 5.2 Die Lieferzeit werden im Angebot entsprechend angegeben.

§ 5.3 Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, sind wir zu Teillieferungen auf unsere Kosten berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist.

§ 5.4 Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir Ihnen ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.

§ 6 Zahlungsbedingungen

§ 6.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Postcard, Vorkasse, Kreditkarte, und Paypal.

§ 7 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt Eigentum der Firma Womentrends bis die vollständige Zahlung bei uns eingegangen ist.

8 Rückgaberecht

§ 8.1 Rückgaberecht für Waren
Auf die bei uns gekauften Produkte gewähren wir Ihnen ein Rückgaberecht*.
 Bitte senden Sie uns die Ware in neuwertigem Zustand innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt mit der Originalverpackung zurück: Wir bitten Sie, dafür den beigefügten Rücksendeschein zu verwenden.

*Ausgenommen davon sind folgende Produkte:                                                                                                 -Marke Bracli (hygienische Gründe, Produkt in Geschenkspackung)                                                                             -Diverse Produkte der Marke Luxxa (hygienische Gründe, Produkt in Geschenkspackung)                                             -Strümpfe und Bodystocking (hygienische Gründe, Verpackung)

Die betroffenen Artikel sind im Produktebeschrieb gekennzeichnet!

Die Kosten für die Rücksendung sind von Ihnen zu tragen.                                                                                         Für die Wahrung der Frist ist der Zeitpunkt der Absendung der Ware massgebend.

Die Rücksendung ist zu richten an:
Womentrends by Angela Wolff, Dillhalde 18, 8592 Uttwil 

§ 8.2 Bei Rücksendungen wird der bezahlte Betrag zurück gebucht, sobald das Paket bei Womentrends eingetroffen ist. Hier zum Rücksendeschein:

§ 9 Transportschäden

§ 9.1 Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller, und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt zu uns auf unter +41 71 460 10 60

§ 10 Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

§ 11 Haftung

Wir schliessen unsere Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.

§ 12 Schlussbestimmungen

§ 12.1 Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

§ 12.2 Es ist ausschliesslich Schweizer Recht anwendbar.